Skip to main content

Lage

Das Louise-Dittmar-Haus liegt am südlichen Rand des traditionsreichen Darmstädter Stadtteils Bessungen. Im Norden wird der Stadtteil durch das Zentrum Darmstadts begrenzt. In westlicher Richtung liegt das Wohngebiet „Heimstättensiedlung“ und im Süden das bis Eberstadt und Pfungstadt reichende Waldgebiet. Bessungen ist der älteste Teil der Darmstädter Kernstadt. Erwähnt wurde der Ort erstmalig im Jahr 1002, tatsächlich gegründet wurde wohl im 5. Jahrhundert n. Chr. Heute verbindet der Ort sowohl dörfliche wie dichte Bebauung aus dem 19. und 20. Jahrhundert mit stattlichen Wohnhäusern aus der Gründerzeit. Das Paulusviertel präsentiert sich mit Villen aus dem Beginn des 20. Jahrhunderts. Im Westen beginnt die Bebauung der 50er Jahre des ver­gangenen Jahrhunderts.

Fünf Minuten bis in die Innenstadt

Vom Louise-Dittmar-Haus sind Sie in wenigen Minuten am nahegelegenen Darmstädter Süd-Bahnhof oder an der nächsten Straßenbahn- oder Bushaltestelle und gelangen so schnell in die Innenstadt Darmstadts. In unmittelbarer Nähe befindet sich ein Einkaufszentrum mit Lebensmittel- und Drogeriemärkten.

Anfahrt

Louise-Dittmar-Haus
Rüdesheimer Straße 115
64295 Darmstadt

auf Google Maps ansehen